Adam Opel AG // Namenseinführung ADAM

Er soll ADAM heißen, der neue Kleinwagen von Opel, der im Herbst auf dem Automobilsalon in Paris offiziell vorgestellt wird. Sein Name wurde am 8. Mai 2012 in Frankfurt am Main bekannt gegeben – mit einem Live-Event auf Facebook.
Um 6.30 Uhr morgens fuhr ein Erlkönig des neuen Kleinwagens durch die Frankfurter Innenstadt, ausgestattet mit einer Kamera und einer Mobilfunkeinheit zur Übertragung der Aufnahmen an einen Server. Von dort aus wurde das Kamerabild, das die Straße aus dem Blickwinkel des Fahrers zeigte, auf die Facebook-Seite von Opel gestellt, auf der es zusammen mit einer Stadtkarte zu sehen war.
Mit einem Live-Stream konnten die Internetnutzer in Echtzeit verfolgen, wie das Auto durch die Stadt fuhr und über die zurückgelegte Strecke seinen eigenen Namen in die Straßen von Frankfurt schrieb.
Entstanden ist der Live-Event auf Basis einer Idee zum Thema Geodrawing, die von unserer Agentur entwickelt wurde. Umgesetzt wurde das Event von uns gemeinsam mit Opel in Rüsselsheim und in enger Zusammenarbeit mit der Social-Media-Agentur vi Knallgrau aus Wien, den Teams von soul-surf.com und bildlich-t sowie unserem Hardwarepartner, der SCSS UG.